Alle Beiträge von Gerald

Größte private Whiskeysammlung zu versteigern

Die größte private Sammlung von Whiskeys kann derzeit ersteigert werden. Der Whisky Auctioneer bietet die gesamte Sammlung von Richard Gooding über 3.900 Flaschen in zwei Teilen an. Der erste Teil kann ab 7. Februar 2020 (bis 17. Februar) ersteigert werden. Er umfasst mit rund 1.900 Flaschen rare Abfüllungen wie den Macallan 1926 Valerio Adami 60 years old und einen Springbank 1919 50 years old. Einige der anderen Flaschen stammen von berühmten Lost Distilleries, also solche, die bereits geschlossen haben. Es sind auch diverse leistbare Whiskys in der Sammlung. Bei einigen liegt das derzeitige Gebot bei £ 15,- die teuersten haben ein aktuelles Gebot von £ 500.000,-

Der zweite Teil geht ab 10. April 2020 an den Start.

Jahresprogramm 2020

18.01.2020: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Post/Attnang zu einem fotografischen Jahresrückblick auf 2019 (bitte alle die besten Bilder mitbringen). Im Anschluss Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

15.02.2020 alternativ 22.02.2020: Besuch der Destillerie von Thomas Schmalwieser in Schlatt bei Schwanenstadt und Kennenlernen der Produktionsschritte in der Whiskeyherstellung (maischen, brennen, etc.) Genaue Uhrzeit und Preis folgen noch.

17./18.04.2020: wir sind wieder mit einem eigenen Stand bei der Weinmesse am Spitzberg vertreten; freiwillige Helfer sind gerne willkommen, Beginn jeweils 17 Uhr.

16.05.2020: Ausflug mit dem Zug nach Wien und Besuch von Fotogalerien (je nach aktueller Ausstellung zB WestLicht) und am späteren Nachmittag Besuch der Vinothek St. Stephan mit Whiskyverkostung. Abfahrtszeit richtet sich nach den zu besuchenden Galerien und deren Öffnungszeiten und wird noch bekannt gegeben.

20.06.2020: Fotografisches Arbeiten mit unserem Fotostudio. Wir haben den ganzen Tag die Möglichkeit, uns an der Studiofotografie zu versuchen. Treffpunkt um 10 Uhr in Attnang-Puchheim, Leharstraße 7 (ehemalige Lokalität der Uniqa Versicherung); Ausklang in RAWs Diner/FZZ am Spitzberg.

07.2020/08.2020: Sommerpause

26.09.2020: Wir treffen uns um 18 Uhr um GH Lindner/Vöcklabruck. Fotografischer Rückblick auf das 1.Halbjahr bzw. die Arbeiten im Fotostudio im Juni. Bitte eure Bilder mitbringen. Im Anschluss Möglichkeit zur Whiskyverkostung.

30.09.2020: Stichtag für Einreichung eurer Fotos. Wir machen wieder einen gemeinsamen Vereinskalender für 2021, Thema „Handwerk“ (ausschließlich Querformat!); die grafische Aufarbeitung und Druck übernimmt Herbert Benedik. Jeder kann maximal 5 Bilder einreichen, Preis/Kalender ca. € 20,–

24.10.2020: Whiskeyverkostung im GH Lindner/Vöcklabruck ab 18:30 Uhr, Thema „Whiskey außergewöhnlich“. Verkostung von 7 Whiskeys außerhalb der klassischen Whiskeyländer. Verkostungsbeitrag: € 38,– p.P., für Mitglieder € 30,–

13.-15.11.2020: Ausflug zur größten europäischen Fachmesse für Whisky, zur Interwhisky nach Frankfurt (Freitag-Sonntag). Details folgen zur verbindlichen Anmeldung.

12.12.2020: Vereinsweihnachtsfeier im GH Post/Attnang ab 18 Uhr; Bericht/Info über die Interwhisky und Ausblick auf das Jahr 2021 und Möglichkeit zur Whiskyverkostung.

Fassprobe von unserem Whiskey nach dem fünften Jahr

Heuer jährte sich das Jubiläum bereits zum fünften Mal. Am 19. Juli 2019 reiste eine Delegation an den noch immer geheimen Lagerort und zog eine Probe vom Whiskeyfass.

Die Farbe hat sich seit dem ersten Jahr kaum mehr verändert. Dafür sind aber Geruch und Geschmack merkbar fortgeschritten. In der Nase hat unser Whiskey ein fruchtiges Aroma, nach Birne und Aprikose duftend. Am Gaumen entfaltet sich nach ein paar Augenblicken ein wahrlich fruchtiges und blumiges Aroma, das im Gegensatz zum letzten Jahr merkbar intensiver geworden ist. Von der Kornnote bei früheren Proben ist nichts mehr merkbar. Heuer waren wir uns einig, dass wir vollwertigen Whiskey haben, der die typischen Aromen eines jungen Whiskey abgelegt hat.

Wenn sich der Whiskey weiter so entwickelt, können wir wahrscheinlich in den nächsten Jahren abfüllen.

Jahresprogramm 2019

26.01.2019: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Post/Attnang zu einem fotografischen Jahresrückblick auf 2018 (bitte alle ihre besten Bilder mitbringen) und einem Ausblick auf das Jahr 2019. Im Anschluss Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

16.02.2019 alternativ 23.02.2019: Ausflug in den Tierpark Grünau/Almtal. Wir treffen uns um 10 Uhr vor dem Eingang, Anreise individuell. Der Eintritt beträgt € 9,–/Person, die fotografische Runde wird einige Stunden beanspruchen. Unabhängig vom Wetter treffen wir uns am 16.02.2019 um 18 Uhr im GH Post/Attnang zu einem Vereinsabend mit Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

23.03.2019: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Gugg/Gampern; Vortrag von Walter zum Thema „50 Jahre Mondlandung“. Im Anschluss Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

12./13.04.2019: wir sind wieder mit einem eigenen Stand bei der Weinmesse am Spitzberg vertreten; freiwillige Helfer sind gerne willkommen, Beginn jeweils 17 Uhr;

18.05.2019: Whiskeyverkostung im GH Post/Attnang ab 18:30 Uhr, Thema „Einsteigerverkostung“. Verkostung von 6 klassischen Whiskeys, welche die gängige Bandbreite vertreten. Kennenlernen der verschiedenen Typen und klassischen Whiskeyländer. Verkostungsbeitrag: € 35,– p.P., für Mitglieder € 28,– p.P.

14.06.2019: Ausflug mit dem Zug nach Salzburg zum Whiskeytasting in Pinkernells Whisky Market (vormals Cadenhead). Beginn 18:30 Uhr, verkostet werden 6 Whiskies, Preis € 25,-/p.P. Bei Schönwetter ev. vorher Treffen im Müllner Bräu.

20.07.2019 alternativ 27.07.2019: Ausflug zur Adlerwarte Obernberg/Inn. Details folgen noch, wir versuchen ein exklusives Treffen für den Foto- und Whiskeyclub zu arrangieren

08.2018: Sommerpause

13.-15.09.2019: Vereinsausflug in die wunderschöne Drei-Flüsse-Stadt Passau. Individuelle Anreise, wir treffen uns am Freitag 13.09. am Abend in Passau. Programm und Quartier folgen demnächst zur verbindlichen Anmeldung

30.09.2019: Stichtag für Einreichung eurer Fotos. Wir machen wieder einen gemeinsamen Vereinskalender für 2020, Thema „Tiere“ (ausschließlich Querformat!); die grafische Aufarbeitung und Druck übernimmt Herbert. Jeder kann maximal 5 Bilder einreichen, Preis/Kalender ca. € 20,–

11.-12.10.2019: Wir besuchen das Whiskyweekend in Salzburg.

09.11.2019: Whiskeyverkostung im GH Lindner/Vöcklabruck ab 18:30 Uhr, Thema „Whiskey außergewöhnlich“. Verkostung von 7 Whiskeys außerhalb der klassischen Whiskeyländer. Verkostungsbeitrag: € 38,– p.P., für Mitglieder € 30,–

14.12.2019: Vereinsweihnachtsfeier im GH Post/Attnang ab 18 Uhr; Vortrag von Gerald zum Thema „Großformatfotografie“. Bitte eure Fotos von unseren Ausflügen zur Adlerwarte und nach Passau mitnehmen. Im Anschluss Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

Noch weitere wichtige Termine:
19.07.2019: Happy Birthday! unser Whiskeyfass wird 5 Jahre alt!
22.11. – 24.11.2019: Interwhisky in Frankfurt
November 2019: Taste of Spirit in Linz/Central Termin steht noch nicht fest: Austrian Whisky & Spirits Festival, Linz/Hotel am Domplatz

Astronomische Highlights:
21.01.2019: totale Mondfinsternis, Eintritt Kernschatten 04:34 Uhr und Austritt 07:51 Uhr, Beginn Totalität um 05:41 Uhr (Finsternismitte: 06:12 Uhr)
31.01.2019: Mond bei Venus und Jupiter (06:30 Uhr)
16.07.2019: Partielle Mondfinsternis, Eintritt Kernschatten 22:01 Uhr und Austritt 01:00 Uhr, (Finsternismitte: 23:31 Uhr); Bedeckungsgrad Mond bei 63 % (Mond ist knapp über dem Horizont in Richtung SO)
11.11.2019: Merkurtransit (Merkur wandert über die Sonnenscheibe. 13:35 Uhr Merkur berührt den Sonnenrand, 16:19 Uhr Sonnenmitte, 16:40 Uhr Sonnenuntergang) ACHTUNG: Sonnenfilter verwenden!
28.11.2019: Mond bei Venus und Jupiter (17 Uhr)

100-jährige Whiskies

In unserem Privatbestand befinden sich auch einige relativ alte Whiskies vom Abfüller Clan Denny. Alle drei gemeinsam sind sagenhafte 100 Jahre alt. Und alle drei sind Single Grains. Am Wochenende habe wir nach vielen Jahren die Flasche mit einem 37-jährigen Whisky geleert. Fazit: ein guter Tropfen, auch wenn der 33-jährige unser Favorit ist. Das besondere am North of Scotland ist, dass die Destillerie bereits 1980 geschlossen wurde und 1983 abgetragen – es ist also eine Lost Distillery.

Wir haben die drei Whiskies schon vor einigen Jahren gekauft, als die Preise noch halbwegs leistbar waren. Heute sind solch rare Exemplare wahrscheinlich ein paar hundert Euro wert.

Fassprobe von unserem Whiskey nach dem vierten Jahr

Unserer Tradition folgend sind wir auch heuer zum Geburtstag unseres Whiskeyfasses an den Lagerort gereist und haben eine Probe entnommen. Erstaunlich, wie schnell die letzten vier Jahre seit unserer Befüllung vergangen sind.

Dieses mal waren wir besonders vom Aroma und vom Geschmack überrascht. In der Nase dominiert Birne und Korn ist kaum mehr merkbar. Im Antrunk ist eine deutliche süße und fruchtige Komponente vorhanden, welche die subtilen Kornaromen in den Hintergrund drängt. Diesmal können wir sagen, dass wir einen echten Whisky haben. Obwohl unser Whiskey bereits seit dem letzten Jahr offiziell ein Whiskey ist, fehlten ihm damals noch die typischen Aromen, die er aber heuer zum vierten Geburtstag hat. Wir hoffen, dass sich der Whiskey in den nächsten Jahren so wie bis jetzt weiterentwickelt. Denn damit haben wir ein sehr qualitatives und gut schmeckendes Produkt geschaffen.

Jahresprogramm 2018

20.01.2018: Gemeinsamer Ausflug nach Wien und Besuch der Galerie Westlicht, sowie einer weiteren Fotoausstellung. Im Anschluss Besuch der Vinothek St. Stephan mit Gelegenheit zur Whiskeyverkostung. Abfahrt mit der Westbahn ab Attnang-Puchheim um 08:37 Uhr, Rückfahrt mit der Westbahn um 19:43 Uhr.

17.02.2018: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Lindner/Vöcklabruck; Themen: Infos von Walter zu Mond- und Sternschnuppenfotografie, Vorstellung der vereinseigenen Nachführung, anschließend Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

23.03.2018: Wir treffen uns am 23.03.2018 um 18 Uhr im GH
Dachtaverne/Weyregg zum gemeinsamen Abendessen, im Anschluss folgt eine Besichtigung und Führung auf der Sternwarte Gahberg mit der Möglichkeit sich auch fotografisch zu versuchen. Bei Schlechtwetter erfolgt die Führung auf der Sternwarte am 24.03.2018 ab 20 Uhr. (wenn möglich für die eigene Kamera einen T2/M42 Adapter mitnehmen)

20./21.04.2018: Wir sind wieder mit einem eigenen Stand bei der Weinmesse am Spitzberg vertreten; freiwillige Helfer sind gerne willkommen, Beginn jeweils 17 Uhr.

26.05.2018: Fotoausflug zum Vorderen Gosausee mit gemütlicher Umwanderung des Sees, im Anschluss Weiterfahrt nach Hallstatt und fotografischer Spaziergang durch den Ort. Wir treffen uns um 10:00 Uhr am Vorderen Gosausee, reine Gehzeit ca. 1 Std., danach Weiterfahrt nach Hallstatt. Rückfahrt ab ca. 16 Uhr und im Anschluss gemütlicher Ausklang bei einem gemeinsamen Abendessen im GH Zenz’n Stub’n/Schörfling.

23.06.2018: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Post/Attnang; Vortrag Gerald zum Thema „Bildgestaltung“, im Anschluss Präsentation der Fotos vom Ausflug Gosausee/Hallstatt und Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

27.07.2018: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Frickh (Goldenes Schiff)/Schörfling zum gemeinsamen Abendessen; Ab ca. 20 Uhr gemeinsames fotografieren der totalen Mondfinsternis auf dem Gahberg bei der Sternwarte. Der Mond geht um ca. 19:50 Uhr bereits leicht verfinstert auf und tritt um 20:24 Uhr in den Kernschatten der Erde ein. Austritt aus dem Kernschatten um 00:19 Uhr.

07.09.2018: Einsendeschluss AÖL Verbandsmeisterschaft zum Thema „in Bewegung“

15.09.2018 alternativ 22.09.2018: Wir treffen uns um 18 Uhr zum gemeinsamen Abendessen im GH Schmid-Leingartner in Vöcklabruck, im Anschluss nach Dämmerungsbeginn Fotoausflug in der Stadt Vöcklabruck mit Besichtigung des unteren Stadtturmes für Nachtaufnahmen über die Stadt Vöcklabruck. Achtung: Zeit und Datum könnte sich noch geringfügig verschieben, je nach Möglichkeit wann die Führung stattfinden kann

20.10.2018: Whiskeyverkostung im GH Lindner/Vöcklabruck ab 19:00 Uhr, Thema „Whiskey außer Gewöhnlich“. Verkostung von 7 Whiskeys außerhalb der klassischen Whiskeyländer, Verkostungsbeitrag: € 40,- p.P., für Mitglieder € 32,- p.P.

31.10.2018: Stichtag für Einreichung eurer Fotos. Wir machen wieder einen gemeinsamen Vereinskalender für 2019, Thema „Sonne, Mond und Sterne“ (ausschließlich Querformat!); die grafische Aufarbeitung und Druck übernimmt Herbert. Jeder kann maximal 5 Bilder einreichen, Preis pro Kalender ca. € 20,-.

10.11.2018: Wir treffen uns um 18 Uhr im GH Gugg/Gampern, Vortrag von Walter zum Thema „Minolta“, im Anschluss Präsentation der Fotos von der Mondfinsternis, Sternschnuppen, Ausflug September und Special Olympics, danach Möglichkeit zur Whiskeyverkostung.

08.12.2018: Vereinsweihnachtsfeier! Wir organisieren einen Bus und fahren gemeinsam in die Destillerie von Peter Affenzeller. Dort findet am 08.12. ein Weihnachtsmarkt statt. Reisezeiten und Kosten werden noch bekannt gegeben. Gerne sind euch eure Freunde/Bekannte/Verwandte willkommen!

Noch weitere wichtige Termine:
03.03.2018: Verkostung zum Thema „Whiskey außer Gewöhnlich“ in Wolfsegg, GH Obrist
07.-12.06.2018: Sommerspiele der nationalen Special Olympics in Vöcklabruck
05.-06.10.2018: Whiskyweekend in den Kavernen/Stadt Salzburg
19.07.2018: Geburtstag! unser Whiskeyfass wird 4 Jahre alt!
30.11.-02.12.2018: Interwhisky in Frankfurt
November 2018: Taste of Spirit in Linz/Central
Termin steht noch nicht fest: Austrian Whisky & Spirits Festival, Linz/Arcotel

Verkostungswünsche für die Vereinstreffen könnt ihr gerne bis 2 Tage vorher mittels E-Mail anmelden.

Fassprobe von unserem Whiskey nach dem dritten Jahr

Schon zur Tradition ist der Besuch des Whiskyfass zum Jahrestag der Abfüllung geworden. Auch heuer wieder hat sich der Vorstand zum 3. Geburtstag am 19. Juli 2017 beim Fass eingefunden. Heuer war es etwas ganz besonderes, da sich unser Whisky nun auch ganz offiziell Whisky nennen darf, da er 3 Jahre alt ist.

Die Probe wurde mittels Schlauch entnommen und unser Schriftführer konnte als erster einen ausgiebigen Schluck verkosten. Geschmacklich sind wir definitiv auf der fruchtigen Seite. Etwas Birne und Pfirsich, Korn ist noch leicht merkbar.

Die Farbe ist nahezu unverändert gegenüber dem Vorjahr. Alles in allem ist unser Whisky auf dem richtigen Weg und wir freuen uns schon, wenn wir ihn in ein paar Jahren abfüllen und den Anteilseignern überreichen können.